top of page

AGB's LADEN

Kein Spaß ohne Regeln! 

1. Wie lauten eure Öffnungszeiten? 

Montag bis Freitag 11.00 - 18.00 Uhr und Samstag  11.00 - 16.00 Uhr.

2. Wie kann ich im Laden bezahlen? 

Bargeld und EC- Kartenzahlung 

3. Wo kann ich parken?

- Öffentliche Parkplätze um die Ecke in der Brückenstraße / Karl Marx Straße (Gegen Gebühr).

- City Parkhaus, nur 5 Minuten Fußweg (Gegen Gebühr).

- Viehmarkt Parkhaus, nur 3 Minuten Fußweg (Gegen Gebühr).

- Parkplatz am Rathaus, nur 3 Minuten Fußweg (Gegen Gebühr).

4. Wie kriege ich einen Termin zur Warenannahme?  

Im Moment handhaben wir es so, dass wir alle paar Monate wieder freie Termine vergeben können. Die Termine geben wir dann auf unseren Plattformen bekannt. So hast auch du eine neue Chance, einen Termin zu ergattern. Bei Absagen, können wir zwischendrin immer mal wieder Termine dazwischen schieben. Daher ist es am besten, wenn du uns bereits vorab z.B. über Social Media oder Whats App grob einige Bilder zukommen lässt. Dann können wir dir auch direkt mitteilen, ob deine Schätze in Frage kommen oder nicht. Bei so vielen Anfragen per Woche, suchen wir sorgfältig aus und je nach Überschuss oder Nachfrage, können wir nur bestimmte Sachen nehmen. Solch ein System ermöglicht uns ein besseres Sortiment für euch.

5. Welche Schätze darf ich für den Ankauf abgeben? 

Wir nehmen moderne Frauenkleidung, Schuhe (nur neuwertig oder ungetragen) und Accessoires (keinen Schmuck) von den letzen Jahren von verschiedensten Marken beispielsweise ab Mango/ Zara/ Esprit/ Comma/ Hilfiger/ Opus/ Marccain/ Liebeskind/ Guess/ Imperial etc.  (H&M wirklich nur ganz besondere Teile oder mit Preisschild.) Wir nehmen keine Discounterware oder Ultra Ultra Fast Fashion wie Primark, SHEIN oder Kik. Flecken, Löcher und Kellergeruch sind ein No-Go! Bitte bring nur gewaschene, unbeschädigte und saisonale Artikel zu deinem Termin mit.

6. Wie viele Schätze kann ich bei meinem Termin abgeben? 

Bitte bringe maximal 25 Teile mit zu einem Termin. *Ausnahmen können gerne besprochen werden

Frühlings - und Sommerschätze nehmen wir ab Ende Februar entgegen. Herbst- und Winterschätze ab Ende August.

7. Ich habe einen Termin, was passiert jetzt? 

- Bitte fülle vorab den Warenschein aus und bringe die Liste bei deinem Besuch mit.

- Schätze waschen und auf Flecken / Löcher kontrollieren und auf geht's zum Termin! 

- Bei deinem Termin schauen wir uns deine Schätze an und wir selbst legen den Verkaufspreis fest. (Du hast jedoch die Möglichkeit, bei der Preisgestaltung mitzuhelfen, indem du den ca. Neupreis auf dem Warenschein einträgst). Verkaufspreise von Second Hand Artikeln werden meistens mit ca. 50% des Neupreises kalkuliert. Wir möchten volle Preistransparenz für euch.

Wenn du mit dem Kaufangebot einverstanden bist, hast du 2 Optionen:

1. Du erhältst entweder 30% des Verkaufspreises direkt in CASH ausgezahlt oder

2. Du bekommst 50% des Verkaufspreis als Store Credit (Gültigkeit 1 Jahr). 

 

Während des Ankaufprozesses (je nach Anzahl der Kleidung oder Publikumsverkehr ca. 30-45 min) kannst du dich gerne im Laden umschauen oder dir in der Stadt einen Kaffee gönnen. Wenn du das Bargeld oder den Store Credit erhalten hast, ist das "Ankaufgeschäft" abgeschlossen. Der Vertrag zwischen Käufer und Verkäufer ist somit erfüllt und nachträgliche Änderungen, Preiswünsche oder Rücknahme der Artikel ist ausgeschlossen. 

12. Ich habe vor dem 01.05. laut altem System Sachen abgegeben, wie ist der Ablauf? 

Für alle Mädels die noch nach dem alten System verkauft haben, bleibt alles wie gehabt:

Wir haben bei der Annahme bereits ein Rücknahmedatum auf eurem Warenschein notiert. Falls das, warum auch immer mal nicht passiert ist, gilt weiterhin die Regel: 3 Monate Verkauf der Ware (ab dem Abgabedatum) und anschließend 1 Monat Puffer der nicht verkauften Ware. Sobald die nicht verkaufte Ware abgeholt wurde, kriegt ihr von uns innerhalb eines Monats (meistens und Ende hin) die Abrechnung und die Überweisung geschickt. Bitte beachtet: Ihr kriegt keine Erinnerung von uns also bitte denkt eigenständig an die Abholung. Setzt euch bei der Annahme am besten direkt einen Termin in den Kalender Wenn die Sachen in dem Zeitraum nicht abgeholt werden, gehen sie in unseren Besitz über. Sie kommen entweder in die Spendenkiste oder wir behalten diese für unsere eigene Verwendung. Die Auszahlung der Kommission erlischt ebenfalls, wir bieten je nachdem aber aus Kulanz noch einen Store Credit für euch an. Wir waren in der Vergangenheit sogar nach 6-8! Monaten super kulant aber wir können dies einfach nicht mehr so durchführen.

13. Habt ihr hin und wieder auch SALE? 

Wir haben für dich immer eine SALE Stange im Laden hängen, an denen du tolle Schnapper finden kannst

Diese oben genannten FAQ sind gleich AGB und sind Bestandteil aller Geschäftsbeziehungen zwischen dir als "Kunde" und unserem Laden "Liebe auf den 2ten Blick". Wir behalten uns das Recht vor, unsere AGB auf unserer Homepage und bei Instagram zu aktualisieren. Mit der Unterschrift auf unserem Warenschein gelten unsere AGB als gelesen und vereinbart und du erklärst dich damit einverstanden, dass deine Daten im Rahmen der DSGV elektronisch gespeichert werden. 

AGB: Stand 24.04.2024

bottom of page